>technik bewegt<

>technik bewegt< bietet Jugendlichen Orientierung in der Berufswahl!

ZiviltechnikerInnen erzählen hautnah aus ihrer Berufspraxis.  In Workshops, Baustellenführungen oder Exkursionen erhalten Jugendliche Einblick in den Berufsalltag der jeweiligen Fachrichtung. >technik bewegt< wendet sich speziell an Jugendliche ab der 8. Schulstufe, um auf technische Berufe aufmerksam zu machen und Interesse zu wecken.

>technik bewegt< ist ein Projekt des Vereins bink – Initiative Baukulturvermittlung – und findet bundesweit statt. Raum macht Schule organisiert die Workshops in der Steiermark.

 

Fachgebiet Raumplanung – Unterrichtsfach BO, GW, …

Ob in der Dorferneuerung, Freiraumplanung, Verkehrsplanung, Tourismusplanung …. der ZT für Raumplanung ist wesentlich an der Entwicklung unseres Lebensraumes beteiligt. Sie führen Umwelt- und Raumverträglichkeitsprüfungen und strategische Umweltprüfungen durch und arbeiten eng mit Gemeindevertretern zusammen.

Wir spielen mit der ganzen Klasse ein „StadtPLANspiel“. Es folgt ein theoretischer Input über die jeweilige Region bzw. Stadt vom Ziviltechnikers für Raumplanung.

 

 

Fachgebiet Vermessung – Unterrichtsfach BO, M, GZ, DG …

Sie verwalten und stellen raumbezogene Geodaten bereit, werden eingesetzt bei Grundstücksteilungen und Gemeindezusammenlegungen, führen Vermessungen im Vorfeld von  Bauvorhaben durch,  erstellen Lagepläne …. der ZT für Vermessung liefert wichtige Daten auf die Bauingenieure und Architekten aufbauen.

Mit Theodolit bzw. Tachymeter ausgerüstet führen wir kleinere Messungen im Umfeld der Schule durch.

 

Fachgebiet Bauingenieurwesen – Unterrichtsfach BO, M, PH, DG, GZ,  …

Bei der Umsetzung und Konstruktion jeder Art von Bauaufgabe, dem Baumanagement inklusive Termin- und Kostenplanung, der Bauaufsicht und Gutachtertätigkeit …. der ZT für Bauwesen arbeitet in den Bereichen Hochbau, Industriebau, Tiefbau und Verkehrswegebau und ist an vielen öffentlichen, privaten und infrastrukturellen Bauten maßgeblich beteiligt.

Wir probieren uns in waghalsigen Brücken – bzw. Kuppelbaukonstruktionen.

 

 

Fachgebiet Verkehrsplanung – Unterrichtsfach BO, M, PH, DG, GZ, BU, SOLE, …

Egal ob Schiene oder Straße, für den Autofahrer, Radfahrer oder Fußgänger. Verkehrsplanung ist ein wichtiger Teil der Infrastrukturplanung und brauchen als solche oft enorme Planungs- und Vorlaufzeiten. Umweltverträglichkeitsprüfungen sind erforderlich. Die parallele Nutzung des Straßenraumes von unterschiedlichen Nutzergruppen ist eine große Herausforderung der Verkehrsplanung.

Wir erfahren von der Shared-Space-Verkehrsplanung und entwickeln im schulischen Umfeld ein eigenes Verkehrskonzept.

 

 

Fachgebiet Architektur – Unterrichtsfach BO, BE, WE, DG, GZ, SOLE, …

Berufsorientierung, Bildnerische Erziehung, …

Sie beraten, entwerfen, gestalten und planen Bauvorhaben und begleiten deren Umsetzung. Von der Raum- und Flächenwidmungsplanung bis zum bautechnischen Detail, von der Beratung beim Grundkauf und der Projektentwicklung  bis zur örtlichen Bauaufsicht und Endabrechnung. Von der Gestaltung und Errichtung von Neubauten bis zur Neunutzung bestehender Bauten und den Umgebungsräumen in Städten und Gemeinden.

Mit Fotoapparaten und Kameras untersuchen wir das Schulgebäude als wichtigen  Lebens- und Arbeitsraum  für Kinder und Jugendliche!

Die Workshops sind kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich!
Weitere Informationen: www.bink.at/technik-bewegt

Zur Anmeldung