loading

Blog

Neuigkeiten // VS Waltendorf

Eine neue Kuschelecke für die Klasse!

Die 2. Klasse der VS Waltendorf war 2016 Preisträger des ersten SchulRAUMpreises.

Die Klassenehrerin Claudia Schmid hat den Preis als Anlass genommen und mit breiter Unterstützung seitens der Eltern und Sponsoren eine Kuschelecke realisiert!

Im Namen der Lehrerin und der Kinder möchten wir uns bei den Sponsoren  für ihre Unterstützung bedanken:

KLH Massivholz GmbH  www.klh.at

TILLY Holzindustrie GmbH  www.tilly.at

JAF Zengerer GmbH www.frischeis.at

JIPP.it www.jipp.it

Bahia Hängematten www.haengematte.net

 

Wir wünschen viel Freude mit der neuen Kuschelecke!

weiterlesen
down
Neuigkeiten

Fotowettbewerb

technik! wie jetzt?

Einsendeschluss: 21.12.2018

Wo steckt überall Technik drin? Wie oder wo bewegt dich Technik? Was fasziniert dich an Technik in deinem Alltag? Was regt dich auf?

Welche Bedeutung hat im Alltag für dich? Was wäre Alltag ohne Technik? Was wäre die Welt ohne Technik? Wie beeinflusst Technik unsere Zukunft?

Zeig uns mit Hilfe von Sprache und Text deine Sicht auf die Technik in unserem Lebensalltag!

Einsendeschluss: 21. Dezember 2018

Informationen: www.bink.at/technik-bewegt/textwettbewerb

WER KANN TEILNEHMEN?

Jugendliche im Alter von 15 bis 20 Jahren-

VORGABE

Der Wettbewerb ist offen für alle literarischen Genres. Der Text darf maximal 2000 Zeichen (ohne Leerzeichen) lang sein. Vorgegeben ist ein Katalog mit Fachbegriffen aus Technik uns Baukultur. Mindestens sieben Fachbegriffe aus dem Katalog müssen in der Wettbewerbsarbeit verwendet werden abrufbar unter: www.bink.at/technik-bewegt/textwettbewerb

WIE GEBE ICH MEINE ARBEIT AB?

Abgabeformat: pdf

zusätzlich möglich: mp3, mp

upload über: www.bink.at/technik-bewegt/textwettbewerb

 

WAS WIRD BEWERTET?

  • Auseinandersetzung mit dem Thema Technik
  • textliche Qualität des Beitrags
  • Aufbereitung des Beitrags

JURY UND PREISE

Aus allen eingereichten Arbeiten wählt eine Fachjury die besten Arbeiten aus

1. Preis: € 350

2. Preis: € 150

3. Preis: Fachbuch

Alle ausgezeichneten Arbeiten werden gedruckt, publiziert und auf www.bink.at veröffentlicht.

unterstützt von Bundeskammer der ZiviltechnikerInnen

Veranstalter: bink

 

weiterlesen
down
Neuigkeiten

>technik bewegt<

Ab 5. November geben ZiviltechnikerInnen wieder Einblicke in ihr Berufsleben! Altersstufe: ab 13 Jahren

Für interessierte Geografielehrer!

im Rahmen unseres Projektes >technik bewegt< richten wir uns auch diesmal wieder an interessierte Geografielehrer und -lehrerinnen.

Es ist uns ein Anliegen Kindern und Jugendlichen das Thema Baukultur und Raumplanung näher zu bringen. Die Planspielmethode ist aus unserer Sicht dafür bestens geeignet. Wir haben sehr gute Erfahrungen mit dem StadtPLANspiel gemacht, welches wir mit einem Vortrag des örtlich beaufragten Raumplaners ergänzen.

Altersstufe:  13 Jahre
Ort: Schule

Dauer:
ca 4 UE für das Planspiel
ca 1 -2 UE für den Vortrag

für die Schule entstehen keine Kosten!

weiterlesen
down